Ab 2019 Mehrweggeschirr bei Grossveranstaltungen Pflicht

Der Regierungsrat im Kanton Bern hat eine Motion «Mehrweggeschirr an Grossveranstaltungen» angenommen. Mehrweggeschirr ist damit ab dem 1.1.2019 im Kanton Bern auf öffentlichem Grund Pflicht. Die Umsetzung führt laut Regierungsrat dazu, dass Abfallberge bei Veranstaltungen massiv verringert werden.
 
Wissenschaftlich fundierte Studien zeigen, dass Mehrwegbecher die bessere Ökobilanz als Einwegbecher haben. Das Bild aus der Studie zeigt, wie verschiedene Bechersysteme hinsichtlich der summierten Umweltbelastungspunkte abschneiden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.